ASP - Evaluation von Psychotherapien der Auszubildenden in akkreditierten Lehrgängen

19.06.2021 – 19.06.2021

Tagung «Evaluation von Psychotherapien der Auszubildenden in akkreditierten Lehrgängen»

Die neue Akkreditierungsverordnung zum PsyG verlangt unter Qualitätsstandard 2.1.2, lit. f, neu eine «Evaluation und Dokumentation des Therapieverlaufs und seiner Ergebnisse, qualitative und quantitative, wissenschaftlich validierte Instrumente der Therapieevaluation auf Patientenebene, Falldokumentation.»

Achtung neuer Ort: Stiftung zum Glockenhaus, Mehrzweckhalle, Sihlstrasse 33, 8001 Zürich

Details

Die Teilnehmenden erhalten eine Bestätigung und 5 ASP-Fortbildungs-Credits.

Kontakt

Anmeldung an: Aktivieren Sie bitte JavaScript.

Teilnehmergebühren inkl. Kaffeepause und Stehlunch:
Early bird 1 bis 15. April 2021: CHF 140.-; für ASP- und Kollektiv-Mitglieder: CHF 120.-
Early bird 2 bis 15. Mai 2021: CHF 170.-; für ASP- und Kollektiv-Mitglieder: CHF 150.-
Danach bis 15. Juni 2021: CHF 200.-; für ASP- und Kollektiv-Mitglieder: CHF 180.-
Tageskasse: CHF 220.-; für für ASP- und Kollektiv-Mitglieder CHF 200.-

Zahlung an: PC-Konto 80-42672-9, IBAN CH03 0900 0000 8004 2672 9