Veranstaltungen

Referat von Horst Eisterer: „Wie wohnen? Zürich im Hochhausfieber“

Wie mitgeteilt, musste die Mitgliederversammlung vom 26. März 2020 wegen des Coronavirus verschoben werden. Damit verpassten wir auch das Referat „Wie wohnen? Zürich im Hochhausfieber“ auf Deutsch von Horst Eisterer, Architekt em. und ehemaliger Hochschullehrer. Horst Eisterer hat uns verdankenswerterweise sein Referat, das er noch angereichert hat, zur Verfügung gestellt; ein spannender und lehrreicher Beitrag zu Städtebaumassnahmen, dessen Lektüre wir Ihnen sehr empfehlen.
Download Referat

Samstag, den 28. März 2020: ASP-Tagung - verschoben

"Trends Richtung Akademisierung der Psychotherapie-Weiterbildung"

Was bedeutet das für private Weiterbildungsgänge in der Schweiz, die nicht an eine Universität angeschlossen sind? Was für Kooperationen privater Institute mit Hochschulen sind denkbar? Wie sehen erste Erfahrungen aus? Diese und weitere brennende Fragen werden von einem Panel hochkarätiger Referent*innen diskutiert.
Das detaillierte Programm finden Sie hier


Dienstag, 28. Januar 2020: Filmvorführung für ASP-Mitglieder: Wir Eltern

Zum Inhalt: Zug um Zug lassen Veronika und Michael Kamber-Gruber ihr Leben von den spätpubertären Zwillingssöhnen lahmlegen. Weder Punktelisten noch Strafen helfen. Romeo und Anton sind kaum aus dem Bett zu kriegen, gehen nur selten zur Schule; sexistische und rassistische Sprüche sind an der Tagesordnung. Als der Grossvater die Enkel mit 80 000 Franken Erbvorschuss zu noch mehr Autonomie verleitet, eskaliert die Situation gänzlich. Download Flyer

Sichern Sie sich Ihren Platz! Reservation:Aktivieren Sie bitte JavaScript. oder per Telefon 043 268 93 00